MAUI – Fortschrittlichste Benutzeroberfläche

MAUI wurde entwickelt, um alle Macht und Fähigkeiten der Moderne Oszilloskop direkt an Ihren Fingerspitzen. MAUI ist für Berührung konzipiert, auf Einfachheit gebautund zur Lösung gemacht. Das Hinzufügen von OneTouch zu MAUI bietet eine einzigartige Reihe von Touchscreen-Gesten, die vereinfacht den Messaufbau und bringt unübertroffene Effizienz und Intuitivität zu Oszilloskop Erfassung sind.

 
MAUI - Die fortschrittlichste Benutzeroberfläche
Entwickelt für Berührungen

MAUI ist auf Berührung ausgelegt. Betreiben Sie die Oszilloskop Genau wie ein Telefon oder Tablet mit den einzigartigsten Touchscreen-Funktionen eines Oszilloskops. Alle wichtigen Bedienelemente sind immer nur einen Tastendruck entfernt. Berühren Sie die Wellenform, um sie zu positionieren, oder vergrößern Sie sie, um mithilfe intuitiver Aktionen weitere Details anzuzeigen.

Gebaut für Einfachheit

MAUI ist auf Einfachheit ausgelegt. Grundlegende Wellenformanzeige und Messgeräte sowie erweiterte Mathematik- und Analysefunktionen sind nahtlos in eine einzige Benutzeroberfläche integriert. Zeitsparende Shortcuts und intuitive Dialoge vereinfachen die Einrichtung und verkürzen die Debug-Zeit.
 


 
Zum Lösen gemacht

MAUI ist gemacht, um zu lösen. Ein umfassender Satz integrierter Debug- und Analyse-Tools helfen, Probleme zu erkennen und schnell Lösungen zu finden. Unübertroffene Integration bietet entscheidende Flexibilität beim Debuggen. Lösen Sie Probleme schnell mit leistungsstarken Analysetools.
 

MAUI mit OneTouch

MAUI mit OneTouch setzt den Standard für Oszilloskop Benutzererfahrung durch Bereitstellung der einzigartigsten Touch-Funktionen auf allen Oszilloskopen. Gemeinsame Gesten werden verwendet, um instinktiv mit dem Oszilloskop zu interagieren und die Einrichtungszeit drastisch zu verkürzen. Komfort und Effizienz sind optimiert – alle gängigen Vorgänge können mit einer Berührung ausgeführt werden und erfordern kein Öffnen und Schließen von Popup-Dialogen oder Menüs.


        MAUI            OneTouch
  • A

    Kanal-, Zeitbasis- und Trigger-Deskriptoren bieten einfachen Zugriff auf Bedienelemente ohne Menünavigation.

  • B

    Konfigurieren Sie die Parameter, indem Sie die Messergebnisse berühren.

  • C

    Verknüpfungen zu häufig verwendeten Funktionen werden unten in den Kanal-, Mathematik- und Speichermenüs angezeigt.

  • D

    Verwenden Sie die Schaltfläche „Neu hinzufügen“, um Traces mit einem Tastendruck zu erstellen.

  • E

    Ziehen Sie, um die Quelle zu ändern, das Setup zu kopieren, eine neue Kurve einzuschalten oder die Signalposition zu verschieben.

  • F

    Ziehen Sie, um Messparameter zu kopieren und den Einrichtungsprozess zu optimieren.

  • G

    Ziehen Sie, um Cursor schnell auf einer Spur zu positionieren.

Verfügbar am:

        MAUI            OneTouch

      

WaveSurfer 3000z Oszilloskope

                    

WaveSurfer 510 Oszilloskop

                    

WaveSurfer 4000HD High-Definition-Oszilloskope

                    

WaveRunner 9000 Oszilloskope

                    

HDO6000A Hochauflösende Oszilloskope

                    

HDO8000A Hochauflösende Oszilloskope

                    

WaveRunner 8000HD-Oszilloskope

                    

MDA8000HD Motorantriebsanalysatoren

                    

MDA800A Motorantriebsanalysatoren

                    

WavePro HD-Oszilloskope

                    

WaveMaster / SDA / DDA 8 Zi-B-Oszilloskope

                    

LabMaster 10 Zi-A-Oszilloskope