Produkte
Software-Optionen

USB4Bus-DME

Das USB4bus DME-Option (Decode, Measure/Graph, and Eye) für Teledyne LeCroy-Oszilloskope bietet Link-Layer-Decodierungsinformationen, die auf dem kommentiert sind USB4® Wellenform der physikalischen Schicht. Dies bietet die Möglichkeit, den Protokollverkehr auf dem Oszilloskop anzuzeigen und zu überprüfen, ob die Verbindung aktiv ist und ordnungsgemäß überträgt. Es hilft auch beim Debuggen von Problemen, die nicht ausschließlich analoger oder digitaler Natur sind, wie z. B. Interoperabilitätsprobleme, ungewisse Fehlerursachen und Probleme mit der physikalischen Schicht, die mit einem Protokollanalysator nicht erkennbar sind.

Entdecken USB4Bus-DME Pfeil nach unten
Produkttitelbild
  • Registerkarte Produktlinie
  • Registerkarte „Übersicht“.
  • Registerkarte Kompatibilität
Hauptmerkmale
  • Erfassen und decodieren USB4 und Thunderbolt™ Link-Trainingsprotokolle
  • USB4 und Thunderbolt SLOS-Augendiagrammmessungen
  • Verwenden Sie eigenständig oder mit USB4 USB4-SB TDMP für USB4 PHY-Logic-Layer-Debug
  • Intuitive, farbcodierte Overlays und Anmerkungen
  • Interaktive Protokolltabelle mit Zoom und Mustersuche
  • Kombinieren mit Voyager M4x Protocol Exerciser/Analyzer und USB CrossSync PHY für „vollständige Stack“-Sichtbarkeit

 

Interaktive Protokolltabelle mit Zoom und Mustersuche
Screenshot von usb4DME-Protokolltabelle

Klicken Sie einfach auf das gewünschte Paket in der Protokolltabelle, um ein Zoomfenster der Wellenform mit farbkodierter Überlagerung zu erstellen, das den Pakettyp, den Befehlstyp und die Nachrichtendetails anzeigt.

USB4 Typ-C-Hochgeschwindigkeits- und Seitenband-Testcoupon
usb4 Typ-C-Testcoupon

Der Prüfcoupon TF-USB-C-HS ermöglicht das branchenweit einzige Oszilloskop, das einschaltet USB4-SB signalisiert und erfasst gleichzeitig Hochgeschwindigkeitsdaten bis zu 20 Gb/s auf einer aktiven Verbindung.

Verwenden Sie die USB4Bus alleinstehend oder mit USB4‑SB TDMP Software für PHY Logic Layer Debug
Screenshot von usb4Debuggen der DME-Phy-Logikschicht

Verwenden Sie TF-USC-C-HS (USB4 Coupon Fixture für Hochgeschwindigkeits- und Seitenbandtests), Differentialsonden der DH-Serie, USB4Bus DME und USB4-TDMP-Software zum Debuggen von PHY-Link-Layer-Trainingsfehlern USB4 und Thunderbolt Router, Re-Timer und aktive Kabel.

Augenmaße
Screenshot von usb4dme Augenmessungen

USB4 Die DME-Software (Decode, Measure/Graph, and Eye Diagram) bietet Augendiagrammmessungen durch Wiederherstellen des Takts an decodierten Symbolen. Wird verwendet, um die Hochgeschwindigkeitssignalqualität während des Verbindungstrainings zu bewerten, da der Sender während des Verbindungstrainings SLOS (Symbol Lock Ordered Sets) an den Empfänger sendet.

WaveMaster / SDA / DDA 8 Zi-B-Oszilloskope


  Mehr erfahren
WaveMaster 8000HD


  Mehr erfahren
LabMaster 10 Zi-A-Oszilloskope


  Mehr erfahren