PCIe Test – Compliance- und Debugging-Lösungen für die elektrische (PHY) Ebene
Unterstützt auch CXL und NVMe Testen

Ebenenübergreifendes DebuggenEbenenübergreifendes Debuggen
ComplianceCompliance
PCIe 6.0PCIe 6.0
PCIe 7.0PCIe 7.0
PCIe, CXL, NVMePCIe, CXL, NVMe
PCIe-ExpertisePCIe-Expertise
RessourcenRessourcen
Teledyne LeCroy PCIe-Konformitätstestgeräte einschließlich  WaveMaster 8000HD-Oszilloskop mit Anritsu MP1900 und PCIe Gen5-Basistestvorrichtung.

Vollständiger PCI-Express Prüfung auf elektrische Konformität und schichtübergreifendes Debugging

Teledyne LeCroy ist das einzige Unternehmen, das PCIe-Tests auf allen Ebenen – vom Protokoll bis zur physischen Ebene – anbietet und gleichzeitig erstklassige Instrumente mit hochentwickelter Jitter-, Augendiagramm-, Debug- und Compliance-Software bereitstellt.

  • Zugelassene PCIe-, CXL- und NVMe-Basis- und Compliance-Testlösungen
  • Höchstes Vertrauen für PCIe-Konformitäts- und Interoperabilitätstests
  • Vereinfachtes PCIe-Link-Testen mit schichtübergreifender Analyse
  • Integriertes PCIe-Know-how zur Messung und Charakterisierung von Signalen

PCIe-Tests über alle Ebenen hinweg

Die elektrischen Testlösungen PCI Express, Compute Express Link (CXL) und NVM Express (NVMe) von Teledyne LeCroy kombinieren überlegene Instrumente mit hochentwickelter Analysesoftware.

PCIe-Testgeräte inklusive WaveMaster 8000HD Oszilloskop und Summit T516-Analysator, verbunden mit CrossSync PHY-Interposer für PCIe-Debugging.

Vereinfachtes PCIe-Link-Testen

Führen Sie die Funktionen Ihres Protokollanalysators und Oszilloskops nahtlos zusammen.

  • Validieren und debuggen Sie den Active-Link-Betrieb
  • Beheben Sie schnell Interoperabilitätsprobleme, indem Sie den gesamten Protokollstapel erfassen
  • Analysieren Sie das PCIe-Link-Training mit integrierten physischen und Protokollansichten
Weiterlesen
Generisches PCIe-Konformitätstest- und PCIe-Empfängerkalibrierungs-Verbindungsdiagramm

Höchstes Vertrauen für PCIe-Test, CXL-/NVMe-Tests

Führen Sie Konformitätstests mit hoher Genauigkeit durch.

  • Zugelassene Lösungen für alle PCIe-Konformitätstests und CXL-Konformitätstests
  • Vollautomatische Sender-, Empfänger- und Link-Entzerrungstests
  • Ganz einfach vom Compliance-Test bis zum Debuggen mit SDA Expert
Weiterlesen
PCI-Express-Sendermessung zur Analyse des PCIe-Sender-Equalizers, oft auch als PCIe-Preset-Messung bezeichnet

Integrierte PCIe-Expertise mit SDA Expert

Enthält spezielle Funktionen für PCIe-Tests.

  • Umfangreiche Augendiagramme, Jitter und andere PCIe-Messungen
  • Einfache, leistungsstarke Senderentzerrungsanalyse
  • Das umfassendste Signal-Rausch- und Verzerrungsverhältnis
Weiterlesen

Vereinfachtes PCIe-Link-Testen mit schichtübergreifender Analyse

CrossSynchronisierung PHY ermöglicht die Anzeige von PCIe-Wellenformen von Oszilloskopen von Teledyne LeCroy neben Protokollanalysator-Spuren, mit vollständiger zeitlicher Korrelation von elektrischen und Protokollinformationen für eine einfache und leistungsstarke Validierung und Ursachenanalyse.

WaveMaster 8000HD Oszilloskop und Summit T516-Analysator, verbunden mit CrossSync PHY-Interposer für PCIe-Debugging
WaveMaster 8000HD Oszilloskop und Summit T516-Analysator, verbunden mit CrossSync PHY-Interposer für PCIe-Debugging
WaveMaster 8000HD Oszilloskop und Summit T516-Analysator, verbunden mit CrossSync PHY-Interposer für PCIe-Debugging

CrossSync PHY für PCIe verwendet einen einzelnen Interposer, der eine Verbindung zu einem Protokollanalysator herstellt und Sondeneingänge für das Oszilloskop bereitstellt. Eine einzige Softwareschnittstelle vereint die Ansichten von Oszilloskop und Protokollanalysator.

  • CrossSync PHY PCIe-fähige Interposer ermöglichen die Beobachtung sowohl des elektrischen als auch des Protokollverhaltens, ohne die Verbindung zu stören
  • Seitenbandsignale, Referenztakt und Stromschienen sind alle für Oszilloskop-Tastköpfe leicht zugänglich
  • Oszilloskop-Prüfpunkte mit hoher Bandbreite für Datenspuren zum Debuggen während eines PCIe-Link-Trainingsfehlers

CrossSync PHY für PCIe bietet Cross-Triggering zwischen dem Protokollanalysator und dem Oszilloskop. Alle Protokoll- und Oszilloskoperfassungen sind zeitkorreliert, sodass Interoperabilitätsprobleme leicht gelöst werden können.

  • Triggern Sie Protokollanalysator- und Oszilloskop-Erfassungen auf dasselbe High-Level-Ereignis
  • Messen Sie ganz einfach Timing-Beziehungen zwischen Protokoll- und elektrischen Domänen
  • Eine schnellere Ursachenanalyse bedeutet weniger kostspielige Schuldzuweisungen

CrossSync PHY für PCIe bietet eine zeitkorrelierte Ansicht aller Protokollspuren und Oszilloskop-Wellenformen und ermöglicht so einen einfachen Einblick in das Link-Training.

  • Beobachten Sie die Ergebnisse auf elektrischer Ebene von Befehlen auf Protokollebene
  • Kombinierte Navigation bedeutet, immer zu wissen, welches Protokoll und welches elektrische Verhalten gleichzeitig stattfindet
  • Kein einzelnes Instrument kann dieses Maß an schichtübergreifenden Einblicken in das Link-Training liefern

Mehr Sichtbarkeit komplexer PCIe-Link-Verhaltensweisen

CrossSync PHY bietet tiefere Einblicke und mehr Transparenz in die komplexesten Verhaltensweisen einer PCI-Express-Verbindung. Link-Training, Einschaltvorgänge und Energieverwaltungsübergänge beinhalten alle Interaktionen zwischen Protokoll- und elektrischen Schichten.

Die CrossSync PHY-Software zeigt das PCIe-Link-Training, insbesondere das Link-Verhalten bei Geschwindigkeitsänderungen
Die CrossSync PHY-Software zeigt Übergänge des PCIe-Link-Trainingsprotokolls und das Verhalten des elektrischen Systems bei Geschwindigkeitsänderungen
CrossSync PHY-Software zeigt PCIe-Link-Training mit Stromschienen für das Debuggen der Stromintegrität.

Erhalten Sie weitere Einblicke in das Verbindungsverhalten, während das Gerät die verschiedenen Trainingssequenzen durchläuft.

  • Charakterisieren Sie die gesamte Boot-Sequenz mit Einblick in Seitenbandsignale, Referenztakt, Datenspuren und Stromschienen
  • Beobachten Sie Geschwindigkeitsänderungen sowohl im elektrischen als auch im Protokollbereich
  • Lösen Sie problematisches Link-Trainingsverhalten aus und analysieren Sie deren Konsequenzen im gesamten Protokollstapel
  • Speichern, Abrufen und erneutes Analysieren verknüpfter Oszilloskop- und Protokollanalysator-Spuren

Verstehen Sie die Auswirkungen einer Umstellung der PCIe-Energieverwaltung auf das vom Oszilloskop gemessene elektrische Verhalten des PCIe-Systems.

  • Schnelles und einfaches Auslösen und Erfassen sowohl des Protokolls als auch des elektrischen Verhaltens, wenn ein Gerät in einen Niedrigenergiezustand eintritt oder diesen verlässt
  • Präzise Timing-Messungen zwischen Protokollbefehlen und elektrischem Verhalten von Referenztakt und Hochgeschwindigkeitsdatenleitungen
  • Dynamische Energieanalyse durch Energieverwaltungsübergänge einschließlich L1-Unterzuständen

Erfassen Sie die Niederspannungsstromschienen des PCIe-Systems in Verbindung mit Link-Training, Energieverwaltung und anderen Protokollereignissen, um Probleme mit der Stromversorgungsintegrität zu finden.

  • CrossSync-PHY-Interposer verfügen über integrierte Spannungs- und Strommesspunkte für die Schiene
  • Spannungs- und Stromwellenformen werden synchronisiert und zeitkorreliert mit Protokollanalysator-Trace
  • Oszilloskop-Tools ermöglichen die Messung des dynamischen Stromverbrauchs und der Leistungsintegritätsmetriken
  • Kompatibel mit RP4030 Active Voltage Rail Probe zur rauscharmen Messung von Spannungsschienen mit hoher Bandbreite und geringer Belastung

Das größte Vertrauen für PCIe-, CXL- und NVMe-Konformitäts- und Interoperabilitätstests

Ein Satz Testgeräte deckt die Prüfung elektrischer PCIe-, CXL- und NVMe-Sender und -Empfänger ab, einschließlich PCIe 6.0 mit PAM4-Signalisierung. Die Kombination aus einem Oszilloskop von Teledyne LeCroy und einem Bitfehlerratentester von Anritsu bietet Vielseitigkeit.

PCIe-Konformitätstestgeräte einschließlich WaveMaster 8000HD-Oszilloskop mit Anritsu MP1900A, WavePulser 40iX und PCIe Gen5-Basistestvorrichtung.

Zugelassene Lösungen für alle PCIe-Konformitätstests und CXL-Konformitätstests

Teledyne LeCroy unterstützt das gesamte PCI-Express-Ökosystem mit derselben Gerätekonfiguration und der gleichen QualiPHY-Automatisierungssoftware. Zugelassene Lösungen für alle elektrischen PCI-SIG-Konformitätstests.

  • Kalibrierung und Tests von PCIe 6.0-Sendern und -Empfängern
  • PCIe 5.0-Sender-, Empfänger- und PLL-Tests
  • PCIe 4.0-Sender-, Empfänger- und PLL-Tests
  • PCIe 3.0-Sender-, Empfänger- und PLL-Tests
  • CXL 2.0-Sendertests
  • CXL 1.1-Sendertests
Anschlussplan für PCIe Gen5-, PCIe Gen4- und PCIe Gen3-Konformitätstest und PCIe-Empfängerkalibrierung

Vollautomatische Sender-, Empfänger- und Verbindungsausgleichsprüfung

Die Automatisierungssoftware QualiPHY bietet hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit für PCIe-Konformitätstests und CXL-Konformitätstests.

  • Sendertest
  • Empfängertestkalibrierung und -ausführung
  • Link-Equalization-Test
  • PLL-Bandbreitentest
  • Berichterstellung

Maximieren Sie Ihre PCIe 6.0-Interoperabilitätskompetenz

Teledyne LeCroy hilft Ihnen, PAM4-Probleme schnell zu lösen und Probleme schnell zu isolieren, sodass Sie bei Ihren PCIe 6.0-Tests größtmögliche Sicherheit haben.

Isolieren Sie Probleme schnell mit dem PCIe 6.0-Testbild
Bild „PAM4-Probleme lösen“.

PAM4-Probleme schnell lösen

  • Verschmelzen Sie nahtlos die Funktionen eines Oszilloskops und eines Protokollanalysators
  • Beste vertikale Auflösung – 12 Bit bei 65 GHz
  • Umfassende PCIe 6.0-Charakterisierungstools
Weiterlesen
Bild der schichtübergreifenden Analyse

Isolieren Sie Probleme schnell mit der schichtübergreifenden Analyse

  • Lösen Sie jedes Problem – Basistests, Compliance, Debug
  • Isolieren Sie Probleme entweder auf der physischen Ebene oder auf dem Protokoll
  • Isolieren Sie Probleme auf Root-Komplexe (Systeme) oder Nicht-Root-Komplexe (Add-In-Karten).
Weiterlesen
PCIe 6.0-Testbild

Höchstes Vertrauen für PCIe 6.0-Tests

  • Lösungen für alle PCIe 6.0-Tests
  • Profitieren Sie von der aktiven Beteiligung von Teledyne LeCroy an PCI-SIG
  • Mit SDA Expert können Sie ganz einfach vom PCIe-Compliance-Test zum Debuggen wechseln
Weiterlesen

Umfassende PCIe 6.0-Charakterisierungstools

Die PCIe 6.0 PAM4-Signalisierung erfordert neue Tests, die bisher für die NRZ-Signalisierung nicht erforderlich waren. Teledyne LeCroys WaveMaster 8000HD 12-bit High-Definition-Oszilloskope (HDO®) bieten die für mehrstufige Signalmessungen erforderliche Auflösung. QualiPHY®-Compliance-Testpakete und die Analysesoftware SDA Expert erfüllen alle neuen PAM4-Testanforderungen, die von den PCIe 6.0 Base- und CEM-Spezifikationen gefordert werden.

WaveMaster 8000HD-Oszilloskop und Anrtisu MP1900 Bitfehlerratentest BERT-Testgeräte für PCIe-Konformitätstests und PCIe-Debugging
PAM4-Augendiagramm und Impulsantwortdiagramm. Voreingestellte Messung des PCI Express 6.0-Senders mit voreingestellten Preshoot- und voreingestellten Deemphasis-Ergebnissen

Einzigartige Tools zur Senderentzerrung

  • Sorgfältig abgestimmt mit der Sigtest AC-Anpassungsmethode
  • Vollständig anpassbares Setup zum Messen von voreingestellten Cursorn und Wellenformen
App-Hinweis lesen
PAM4-Augendiagramm und Jitter-Histogramm einschließlich der Jitter-Messergebnisse des PCIe 6.0-Jitter-Musters

Jitter-Messungen höchster Zuverlässigkeit

  • Teledyne LeCroy beteiligt sich aktiv an den PCI-SIG-Korrelationsstudien
  • Vertrauen, dass sich unsere Lösung mit den PCI-SIG-Compliance-Anforderungen weiterentwickeln wird
  • Zerlegen und analysieren Sie den Jitter bei allen Übergängen, einschließlich Augendiagrammen
App-Hinweis lesen
PAM4-Augendiagramm

Die vollständigste SNDR-Analyse

  • Beste Kompensation von Zielfernrohrgeräuschen
  • Leistungsstarke Signalanalyse-Wellenformansicht
  • Präzise, ​​genaue und wiederholbare SNDR-Messung
App-Hinweis lesen

Elektrische PCIe 7.0-Tests

Teledyne LeCroy ist der Branchenführer bei der Entwicklung von Testtools für alle zukünftigen PCIe-Technologien

Kontaktieren Sie Teledyne LeCroy um mehr über PCIe 7.0-Testtools zu erfahren, die sich in der Entwicklung und/oder im Betatest befinden.

Bild für elektrische PCIe 7.0-Tests

PCI Express, Compute Express Link (CXL)) und Nonvolatile Memory Express (NVMe™)

Teledyne LeCroy beteiligt sich aktiv an der PCI-SIG und CXL-Standardgremien, um sicherzustellen, dass die Standards den Bedürfnissen unserer Kunden und der gesamten Branche entsprechen.

Spezialisierte Testtools für PCI Express, CXL, NVMe

Teledyne LeCroy bietet leistungsstarke Oszilloskope und Protokollanalysatoren mit vollständiger Unterstützung des PCIe- und NVMe-Ökosystems.

  • Zugelassene Lösungen für alle elektrischen PCI-SIG- und Protokollkonformitätstests.
  • Intuitive Software zusammen mit CrossSync PHY-Interposer und ProtoSync-Software verbinden ein Oszilloskop mit einem Protokollanalysator.
  • Ein Satz Testgeräte deckt alle Generationen der elektrischen PCIe-Sender- und Empfängerprüfung ab.
PCIe-Testingenieur und PCIe-Validierungsingenieur mit a WaveMaster 8000HD-Oszilloskop zur Durchführung von PCIe M.2-Konformitätstests.

Vom PCIe-Konformitätstest bis zum Debuggen

Charakterisierungs- und Konformitätstests sind von entscheidender Bedeutung, um ein Produkt auf den Markt zu bringen. Wenn jedoch Fehler auftreten, ist es die Aufgabe des restlichen Instrumentariums, bei der Lokalisierung und Behebung von Problemen zu helfen.

  • Automatisieren Sie PCIe 5.0-, PCIe 4.0- und PCIe 3.0-Konformitätstests mit QualiPHY
  • Kombinieren Sie die Funktionen Ihres Protokollanalysators und Oszilloskops von Teledyne LeCroy
  • Beheben Sie Probleme mit der elektrischen Konformität schneller mit SDA Expert-Augendiagrammen, Jitter- und Rauschanalysen
QualiPHY-Automatisierungssoftware für PCIe 6.0-, PCIe 5.0-, PCIe 4.0- und PCIe 3.0-Konformitätstests und PCIe-Debugging

Elektrischer Compute Express Link (CXL)-Test

Die CXL-Protokollschicht basiert auf der physischen und elektrischen PCIe-Schnittstelle, um den Bedarf an leistungsstärkerer Speicherkohärenz zwischen CPUs und Speichergeräten zu decken.

  • Einfacher Übergang vom PCIe-Test zum CXL-Test
  • Teledyne LeCroy verfügt über die ersten und einzigen zugelassenen CXL 1.1-Compliance-Lösungen für elektrische und Protokolltests
  • Ein Satz Testgeräte deckt sowohl PCIe- als auch CXL-Tests von elektrischen Sendern und Empfängern ab
CXL-Logo

Sichtbarkeit von Electrical Through Transaction Layer

Zeitkorrelation von elektrischen und Protokollinformationen für eine einfache und leistungsstarke Validierung und Ursachenanalyse.

  • Die Protokollanalysesoftware PCIEBus Decode und ProtoSync bietet Ansichten des gesamten Protokollstapels, von der physischen Schicht bis zur Transaktionsschicht.
  • CrossDie Sync-PHY-Software und Interposer vereinen nahtlos die Funktionen Ihres Protokollanalysators und Oszilloskops von Teledyne LeCroy
PCIe-Decoder für PCIe Gen6, PCIe Gen5, PCIe Gen4, PCIe Gen3, PCIe Gen2, PCIe Gen1.

Vereinfacht das Testen von PCIe 5.0-Links durch schichtübergreifende Analyse

Ermöglichen Sie eine präzise, ​​intuitive Navigation zwischen zeitkorrelierten Protokollanalysatoren und Oszilloskop-Spuren.

  • Validieren und debuggen Sie den Active-Link-Betrieb
  • Beheben Sie schnell PCIe-Interoperabilitätsprobleme
  • Analysieren Sie das PCIe-Link-Training mit integrierten Ansichten
PCIe Gen5-Testgeräte inklusive WaveMaster 8000HD Oszilloskop und Summit T516-Analysator verbunden mit CrossSync PHY-Interposer PCIe-Debugging.

Integriertes PCIe-Know-how zur Messung und Charakterisierung von Signalen

Die Sendercharakterisierung ist ein entscheidender Prozess zur Validierung der Integrität des Senders. Das beste Debug-Toolset erfordert spezielle Funktionen, die in zu finden sind SDA Expert Serielle Datenanalyse und die SDAX-PCIE6-Option.

Die Messung der PCIe-Senderentzerrung wird oft auch als PCIe-Voreinstellungsmessung bezeichnet und misst Preshoot, De-Emphasis und Boost.
Der Testpunkt-Konfigurator erleichtert das Testen, indem er die Software automatisch abhängig vom ausgewählten Testpunkt konfiguriert. Auswahl der Testpunkte für PCIe-Compliance-Sendertests, PCIe-Basissendertests und PCIe-CEM-Sendertests.
PCIe 6.0-Übergangshistogramm einschließlich Jitter-Messungsaufschlüsselung wie Rj, udjdd, utj, dj und tj unter Verwendung des 52-UI-Jitter-Messmusters

Bei der Charakterisierung und Fehlerbehebung des Senderverhaltens ist es ein entscheidender Schritt, sicherzustellen, dass der Sender das richtige Maß an Deemphase und Vorschwingung für das Signal bereitstellt.

  • Referenz und gemessene Impulsantwort
  • Referenz und gemessene Sprungantwort
  • Zeigen Sie voreingestellte Maßeinheiten in dB oder Koeffizientenwerten an

Mit dem Testpunkt-Konfigurator können Sie die Verbindung entweder am Sender oder am Empfänger testen und mehrere Mustererkennungsmethoden erhöhen die Genauigkeit PCIe-spezifischer Messungen.

  • Vordefinierte Testpunkte konfigurieren SDA Expert automatisch für bestimmte PCIe-Datenraten
  • Mehrere Mustererkennungsmethoden verbessern die Genauigkeit PCIe-spezifischer Messungen
  • Wenden Sie benutzerdefinierte Muster an, um nicht standardmäßige PCIe-Messungen durchzuführen

PCI Express 6.0 führt PAM4-spezifische Jitter-Messmethoden ein und macht SDA Expert damit zum idealen Toolkit für die Charakterisierung von PCIe-Sendern.

  • Teilen Sie die Jitter-Messungen auf in 48 Übergänge im 52-UI-Jitter-Testpattern, 12 Signalübergänge, oder fassen Sie alle in einen einzelnen Datensatz von Jitter-Messungen zusammen
  • Übergangshistogramm für jeden der 48 Übergänge im 52-UI-Jitter-Testpattern
  • Jedes der 52 Messergebnisse ist mit dem jeweiligen Signalübergang verknüpft

Compliance-Erfahrung, Führung, Support

Kombinieren Sie die Teledyne LeCroy WaveMaster Das 8000HD-Oszilloskop und die automatisierte Konformitätstestsoftware QualiPHY™ mit dem Anritsu SQA-R MP1900A BERT ergeben die leistungsstärkste Charakterisierungs-, Konformitäts- und Debug-Lösung auf dem Markt. First-Line-Support für die Lösung durch das erfahrenste PCI-Express-Außendienstteam der Branche bei Teledyne LeCroy.

WaveMaster 8000HD-Oszilloskop mit PCIe-Augendiagramm

WaveMaster 8000HD

WaveMaster 8000HD unterstützt alle Generationen von PCIe Tx/Rx-Tests bei allen erforderlichen Bandbreiten:

  • 50 GHz für PCIe 6.0 (64 GT/s) und PCIe 5.0 (32 GT/s)
  • 25 GHz für PCIe 4.0 (16 GT/s)
  • 13 GHz für PCIe 3.0 (8 GT/s)

Verwenden Sie das WavePulser 40iX zur Kalibrierung und Charakterisierung von Rx-Kanälen

QualiPHY™-Automatisierungssoftware für PCIe 6.0-, PCIe 5.0-, PCIe 4.0- und PCIe 3.0-Konformitätstests und PCIe-Debugging

QualiPHY™-Software

QualiPHY-Softwareoptionen QPHY-PCIE6-TX-RX, QPHY-PCIE5-TX-RX, QPHY-PCIE4-TX-RX, QPHY-PCIE3-TX-RX Automatisieren Sie alle Aspekte der elektrischen Konformitätsprüfung von PCIe PHY vollständig.

  • Prüfung der Senderverbindungsentzerrung
  • Testen der Empfängerverbindungsentzerrung
  • Empfängerkalibrierung
  • Berichterstellung
Anritsu SQA-R MP1900A Signalqualitätsanalysator-R / BERT, der häufig für PCIe- und PCI-Express-Tests mit einem Teledyne LeCroy-Oszilloskop verwendet wird.

Anritsu SQA-RMP1900A

Der Anritsu SQA-RMP1900A ist eine Hochgeschwindigkeits-BERT-Lösung in einer Box, die es vereint.

  • Jitter- und Rauscherzeugung für Rx-Kalibrierung und BER-Tests
  • Hochwertiger Wellenform-PPG mit integrierter 10-Tap-Hervorhebung
  • LTSSM-Loopback und Fehlerdetektor mit variablem CTLE für PCIe-Rx-Tests

Ressourcen

Dokumentname
CrossSync PHY-Datenblatt

Teledyne LeCroy CrossSync PHY-Software und Interposer vereinen nahtlos die Funktionen Ihres Teledyne LeCroy Protokollanalysators und Oszilloskops.

Datenblätter
PCIe 6.0 Elektrisches Datenblatt

Die SDAX-PCIE6-Software unterstützt Sendermessungen der PCIe 6.0-Basisspezifikation.

Datenblätter
QPHY-PCIE6-TX-RX Datenblatt

Die elektrische Sender- und Empfängersoftware QPHY-PCIE6-TX-RX PCI Express 6.0 von Teledyne LeCroy ist eine vollautomatische Testlösung für PCIe 6.0-Basisspezifikationstests für Sender und Empfänger.

Datenblätter
QPHY-PCIE5-TX-RX Datenblatt

Die elektrische Sender- und Empfängersoftware QPHY-PCIE5-TX-RX PCI Express 5.0 von Teledyne LeCroy ist eine vollautomatische Testlösung, die alle Anforderungen der PCIe 5.0 CEM PHY-Spezifikation für die Konformitätsprüfung von Sendern und Empfängern erfüllt.

Datenblätter
Anwendungshinweis – Wie die PAM4-Signalisierung die PCIe 6.0-Jitter-Messungen verändert

PCI Express 6.0 fügt mehrstufige PAM4-Signalmessungen und engere Toleranzen zu den elektrischen Testanforderungen von PCIe hinzu. Hier ist eine Zusammenfassung dessen, was erforderlich ist, um Ihre PCIe 6.0-Designs auf den neuesten Stand zu bringen.

App-Hinweis lesen
Anwendungshinweis – Durchführen neuer PCIe 6.0-Konformitätsmustermessungen mit Ihrem Oszilloskop

PCI Express 6.0 erfordert Messungen von SNDR, RLM und Package Insertion Loss unter Verwendung eines neuen Compliance-Pattern-Signals. So verwenden Sie die SDAIII-Software von Teledyne LeCroy, um diese Messungen schnell durchzuführen.

App-Hinweis lesen
Anwendungshinweis – Tx-EQ-Messungen mit Ihrem Oszilloskop durchführen

PCI Express 6.0 verfügt über 11 neue Voreinstellungen und erfordert eine Methode zur Messung des Best-Fit-Tx-EQ. Die SDAIII-Software kann verwendet werden, um Pulsmessungen von Tx EQ für PCIe 6.0-Tests einfach durchzuführen.

App-Hinweis lesen
Anwendungshinweis – Messung des PCIe-L1-Substate-Timings

So verwenden Sie CrossSync PHY mit einem Oszilloskop und einem Protokollanalysator, um das PCIe-L1-Substate-Timing zu messen.

App-Hinweis lesen
Anwendungshinweis – Messung der PCIe-L1-Unterzustandsleistung

So verwenden Sie CrossSync PHY mit einem Oszilloskop und einem Protokollanalysator, um den Stromverbrauch des PCIe-L1-Substates zu messen.

App-Hinweis lesen
Anwendungshinweis – Debuggen des dynamischen PCIe-Link-Verhaltens

So verwenden Sie CrossSync PHY mit einem Oszilloskop und einem Protokollanalysator, um Messungen im Zusammenhang mit der Entzerrung von PCIe-Verbindungen auf der Übertragungsseite durchzuführen.

App-Hinweis lesen
Übersicht über den PCI Express 6.0 Electrical Compliance Test

PCIe 6.0 FYI-Konformitäts- und Interoperabilitätstests werden voraussichtlich etwa im Oktober 2023 beginnen. Machen Sie sich bereit mit Teledyne LeCroy.

Einführung in PCI Express 6.0 PAM4 Physical Layer Testing

Schließen Sie sich Teledyne LeCroy PCIe 6.0-Testexperten für die physische Schicht an und erläutern die Herausforderungen, denen sich Erstanwender bei der Umstellung von PCIe 5.0 auf PCIe 6.0 stellen müssen, und wie diese Herausforderungen gemeistert werden können.

So debuggen Sie PCI Express Link Training und andere dynamische Link-Verhaltensweisen

Fällt es Ihnen schwer, PCIe zu debuggen? Wechselwirkungen zwischen Protokoll und elektrischem Verhalten während des Verbindungstrainings und Datenratenänderungen? Lernen Sie bei uns fortgeschrittene Debugging-Techniken kennen, die die Markteinführungszeit drastisch verkürzen können.

So führen Sie PCI Express 5.0 PHY-Konformitätstests durch

Nehmen Sie an der Live-Demonstration von PCI Express 5.0 Electrical Compliance Testing mit Teledyne LeCroy teil. In diesem Webinar demonstrieren wir alles, was ein Test- oder Validierungsingenieur tun muss, um PCIe durchzuführen 5.0 CEM-Prüfung der physikalischen Schicht/elektrischen Konformität.

Machen Sie sich bereit für den PCI Express Integrity and Data Encryption (IDE) Protocol Test

Sehen Sie sich unser Webinar an, um einen Überblick über die Funktionen von Integrity and Data Encryption (IDE), Hardware-Testanforderungen sowie Dekodierung und Debugging von PCIe zu erhalten IDE-Situationen.

So führen Sie PCI Express 4.0-Konformitätstests durch

In diesem Webinar demonstrieren wir alles, was ein Test- oder Validierungsingenieur tun muss, um PCIe 4.0 CEM-Compliance-Tests durchzuführen.

Überblick über die PCIe-Protokollanalyse in eingebetteten Systemen

Nehmen Sie an unserem Webinar teil, in dem wir durch die „PCIe-Protokollanalyse in eingebetteten Systemen“ gehen. Sie erhalten ein Verständnis der PCIe-Protokollanalyse für Server und eingebettete Systeme sowie grundlegende Tools, die für das Debugging erforderlich sind.

Identifizieren und Debuggen von PCIe-Link-Equalization-Problemen

In diesem Webinar zeigen wir, wie potenzielle Probleme mit der Signalintegrität identifiziert und behoben werden können, die zu einer schlechten Verbindungsleistung führen können.

PCI Express 5.0- und CXL-Protokolltests

Nehmen Sie an Teledyne LeCroy an einem ausführlichen Webinar über PCI Express 5.0- und CXL-Protokolltests mit Teledyne LeCroy teil Summit Serie Protokollanalysatoren und Übungsgeräte.

 
Testen der PCIe 6.0-Senderentzerrung (Tx EQ).
 
Kalibrierung und Test der PCI-Express-Empfängerverbindungsentzerrung
 
PCI-Express-Transmitter-Link-Equalization-Test
 
Elektrischer Test des PCI Express 5.0-Senders
 
CrossEinführung in die Synchronisierung von PHY
 
Dynamische Leistungsanalyse von PCIe-Energieverwaltungsübergängen
 
Messung des L1-Unterzustands sowie der Eintritts- und Austrittszeiten mit CrossSync PHY
 
Erfassen Sie PCIe-Geschwindigkeitsänderungen auf Ihrem Oszilloskop mit Crossync PHY

Benötigen Sie Hilfe oder Informationen?

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und teilen Sie uns mit, ob Sie möchten Melden Sie sich für Updates an, Sein Vom Vertrieb kontaktiert, oder möchte Demo anfordern