Produkte
Tastköpfe

CA10

Programmierbarer ProBus-Stromadapter


    Tastkopfadapter


TPA10 - TekProbe-zu-ProBus-Sondenadapter
LPA-2.92 - ProLink-zu-2.92-mm-Adapter mit Sondenstromversorgung und Kommunikationspass-Through
CA10 - Programmierbarer Stromsensor-zu-ProBus-Adapter zur Verwendung mit Stromsensoren von Drittanbietern
L2.92A-PBUS - 2.92-mm-zu-ProBus-Adapter mit Sondenstromversorgung und Kommunikationspass-Through
L2.92A-PLINK - 2.92-mm-zu-ProLink-Adapter mit Sondenstromversorgung und Kommunikationspass-Through
Merkmale
  • Bietet die Möglichkeit für Stromsensoren von Drittanbietern, wie eine Teledyne LeCroy-Sonde zu arbeiten
  • Programmierbares EEPROM zum Speichern von aktuellen Sensorparametern von Drittanbietern
  • Ermöglicht das Hinzufügen von Shunt-Widerständen und RLC-Filterkomponenten
  • ProBus Aktive Schnittstelle mit automatischer Skalierung in A/div
  • Einfach zu bedienen, spart Zeit und mögliche Fehler

Das CA10 ist ein programmierbares und anpassbares Schnittstellengerät, das Stromwandler/-transformatoren von Drittanbietern nahtlos mit Teledyne LeCroy-Oszilloskopen oder Motorantriebsanalysatoren integriert. Dadurch kann das Gerät eines Drittanbieters erkannt und betrieben werden, als wäre es eine Teledyne LeCroy-Sonde.

Messflexibilität

Beispiele für Geräte, die mit dem CA10 verwendet werden können, sind Pearson-Stromwandler, Danisense/LEM-Stromwandler, PEM-UK-Rogowksi-Spulen oder alle herkömmlichen Windungsverhältnis-Stromwandler. Sobald der CA10 programmiert ist, wird der Wandler/Transformator des Drittanbieters erkannt und funktioniert wie eine Teledyne LeCroy-Sonde.

Macht der Anpassung

Der CA10 bietet die Möglichkeit, physische Hardwarekomponenten wie Shunt-Widerstände und Bandbreitenfilterkomponenten basierend auf den Anforderungen des verwendeten Geräts einfach zu installieren.

Der CA10 verfügt außerdem über programmierbare Bandbreitenbegrenzungsfilter mit voller Bandbreite, 200 MHz oder 20 MHz.

Einfach und problemlos

Die programmierbare Schnittstelle ist intuitiv und einfach zu bedienen. Sobald das CA10 konfiguriert ist, erkennt es das Drittanbietergerät mit den korrekten Skalierungsfaktoren auf jedem kompatiblen Oszilloskop oder Motorantriebsanalysator von Teledyne LeCroy. Dies spart Zeit und mögliche Fehler bei der manuellen Eingabe von Skalierungsfaktoren bei jedem Anschluss des Geräts.

HDO4000A Hochauflösende Oszilloskope


   Mehr erfahren
HDO6000B Hochauflösende Oszilloskope


   Mehr erfahren
WaveRunner 8000HD 8-Kanal-High-Definition-Oszilloskope

WaveRunner 8000HD


   Mehr erfahren
MDA 8000HD Motorantriebsanalysatoren

MDA 8000HD Motorantriebsanalysatoren


   Mehr erfahren
WavePro HD-Oszilloskope

WavePro HD-Oszilloskope
   Mehr erfahren
WaveMaster / SDA / DDA 8 Zi-B-Oszilloskope


   Mehr erfahren