Produkte
Tastköpfe

TPA10

ProBus-Sondenadapter für TekProbe-BNC-Sonden


    Tastkopfadapter


TPA10 - TekProbe-zu-ProBus-Sondenadapter
LPA-2.92 - ProLink-zu-2.92-mm-Adapter mit Sondenstromversorgung und Kommunikationspass-Through
CA10 - Programmierbarer Stromsensor-zu-ProBus-Adapter zur Verwendung mit Stromsensoren von Drittanbietern
L2.92A-PBUS - 2.92-mm-zu-ProBus-Adapter mit Sondenstromversorgung und Kommunikationspass-Through
L2.92A-PLINK - 2.92-mm-zu-ProLink-Adapter mit Sondenstromversorgung und Kommunikationspass-Through
TPA10 TekProbe™ Sondenadapter

Merkmale
  • Ermöglicht TekProbe Interface Level II-Tastköpfen, mit jedem ProBus-ausgestatteten Teledyne LeCroy-Oszilloskop zu arbeiten
  • Automatische Sondenerkennung
  • Versorgt die angeschlossene Sonde mit der erforderlichen Leistungs- und Offset-Steuerung
  • Unterstützt Sonden bis 4 GHz
  • Einfache Firmware-Updates
  • Große Auswahl an unterstützten Tastköpfen, darunter: Vorverstärker, Stromtastköpfe, einseitige aktive Tastköpfe und differenzielle aktive Tastköpfe
Nutzen Sie vorhandene Sonden

Die Investition in neue Sonden kann sehr teuer sein. Mit dem TPA10 können vorhandene TekProbe-Tastköpfe mit Teledyne LeCroy-Oszilloskopen verwendet werden, was einen einfachen und kostengünstigen Zugriff auf die neueste Oszilloskoptechnologie ermöglicht.

Automatische Sondenerkennung

Schließen Sie das TPA10 einfach an ein mit ProBus ausgestattetes Teledyne LeCroy-Oszilloskop an, schließen Sie einen unterstützten TekProbe-Schnittstellen-Level-II-Tastkopf an, und das Oszilloskop erkennt automatisch, welcher Tastkopf angeschlossen ist.

Große Auswahl an unterstützten Sonden

Der TPA10 ProBus-Tastkopfadapter unterstützt viele gängige Tastköpfe bis 4 GHz, darunter: Vorverstärker, Stromtastköpfe, unsymmetrische aktive Tastköpfe und differenzielle aktive Tastköpfe.

Einfache Firmware-Updates

Die Firmware für das TPA10 ist in der Oszilloskop-Software enthalten. Wenn eine aktualisierte Firmware-Version für den TPA10 verfügbar ist, erscheint automatisch eine Schaltfläche „Firmware aktualisieren“ im Dialogfeld, wodurch Aktualisierungen vereinfacht werden.

Unterstützte Sonden

Zu den unterstützten Tastköpfen gehören viele gängige Tektronix-Tastköpfe, Vorverstärker, Stromtastköpfe, unsymmetrische aktive Tastköpfe und differenzielle aktive Tastköpfe, wie z P400 einpolige aktive Tastköpfe und die Tektronix P202, P202, P6205, P6243, P6245, P6241, P6249A, P6246 und P6247A differenzielle und differenzielle aktive Hochspannungstastköpfe.

Elektrische Eigenschaften

Bandbreite 4 GHz (nur Adapter)
Stromversorgungen +15V, -15V, +5V, -5V (jeweils 2%)
Offset-Spannung ±1V (1%)
Maximale Eingangsspannung 47 VSpitze, 33 Vrms
 

Umwelt und Sicherheit

Betriebstemperaturbereich 0 bis 50 ° C
Nichtbetriebstemperaturbereich -40 Bis + 70 ° C
Luftfeuchtigkeit 5 % bis 95 % relative Luftfeuchtigkeit (10 bis 40 °C); 5 % bis 75 % (über 40 °C); relative Luftfeuchtigkeit nicht unter 10 °C geregelt
Höhe (Betrieb) 3000 Meter maximal
 

ABMESSUNGEN

Abmessungen (HBT) 31.1 mm x 39 mm x 88.6 mm (1.22 "x 1.54" x 3.49 ")
Gewicht 119 g (0.26 lb)
 

WaveSurfer 3000z Oszilloskope

WaveSurfer 3000z Oszilloskope
   Mehr erfahren
WaveSurfer 4000HD High-Definition-Oszilloskope

WaveSurfer HD
   Mehr erfahren
HDO4000A Hochauflösende Oszilloskope


   Mehr erfahren
HDO6000B Hochauflösende Oszilloskope


   Mehr erfahren
WaveRunner 8000HD 8-Kanal-High-Definition-Oszilloskope

WaveRunner 8000HD


   Mehr erfahren
MDA 8000HD Motorantriebsanalysatoren

MDA 8000HD Motorantriebsanalysatoren


   Mehr erfahren
WavePro HD-Oszilloskope

WavePro HD-Oszilloskope
   Mehr erfahren
WaveMaster / SDA / DDA 8 Zi-B-Oszilloskope


   Mehr erfahren