Serielle Daten

LPDDR3

LPDDR3 wurde für die neueste Generation mobiler und eingebetteter Anwendungen entwickelt. LPDDR3 ist ein evolutionäres Upgrade von LPDDR2; Einführung einer niedrigeren Betriebsspannung und Datenübertragungsraten, die fast doppelt so hoch sind wie die LPDDR2-Übertragungsraten und von 1333 MT/s bis zu 2133 MT/s reichen.

Entdecken Sie LPDDR3 Entdecken Sie LPDDR3
DDR-Debug-Toolkit   Das DDR Debug Toolkit bietet Test-, Debug- und Analysewerkzeuge für den gesamten DDR-Designzyklus. Die einzigartigen DDR-Analysefunktionen bieten eine automatische Lese- und Schreib-Burst-Trennung, Burst-Daten-Jitter-Analyse und DDR-spezifische Messparameter.
Qphy-ddr3   Die QPHY-DDR3-Testlösung von Teledyne LeCroy ist die beste Methode zur Charakterisierung von DDR3-, DDR3L- und LPDDR3-Speicherschnittstellen. QPHY-DDR800 kann Messungen mit 1066 MT/s, 1333 MT/s, 1600 MT/s, 1866 MT/s, 2133 MT/s, 3 MT/s und benutzerdefinierten Geschwindigkeitsstufen durchführen und verfügt über eine vollständige Suite von Taktgebern, Elektrik , und Timing-Tests, wie von der JEDEC-Spezifikation spezifiziert.
LPDDR3 wurde für die neueste Generation mobiler und eingebetteter Anwendungen entwickelt. LPDDR3 ist ein evolutionäres Upgrade von LPDDR2; Einführung einer niedrigeren Betriebsspannung und Datenübertragungsraten, die fast doppelt so hoch sind wie die LPDDR2-Übertragungsraten und von 1333 MT/s bis zu 2133 MT/s reichen.