Produkte
Software-Optionen

1000BASE-T1 TD

Der 1000Base-T1 Trigger, Decode (TD) ist die erste Lösung, die Startup-Trigger, transparente farbcodierte Decodier-Overlays, Protokolltabellen und Suchfunktionen in Kombination mit Empfängerentzerrung für die Decodierung realer Signale bietet.

Entdecken Sie 1000BASE-T1 TD Pfeil nach unten
Produkttitelbild
  • Registerkarte Produktlinie
  • Registerkarte „Übersicht“.
  • Registerkarte Kompatibilität
Merkmale
  • Der integrierte Equalizer verbessert die Dekodierung realer Signale
  • Der bidirektionale Koppler mit integrierter Kalibrierung sorgt für eine hervorragende Signaltreue
  • Das Start-Handshaking des Debug-Links ermöglicht tiefe Einblicke in das System
  • Einfaches Auslösen und Debuggen des Link-Startup-Handshakes
  • Identifizieren Sie Verbindungsstart- und Paketfehler
  • Entschlüsseln Sie 1000Base-T1-Datenpakete
  • Die Simulation des Empfänger-Equalizers zeigt das reale Empfängerverhalten
Schnelleres Debuggen durch Analyse der Startphase und des Datenverkehrs
1000Base-T1-Startphase unter Verwendung eines realen Signals mit Equalizer für Master und Slave

Triggern und decodieren Sie das Handshaking beim Verbindungsaufbau zwischen Master und Slave. Verfolgen Sie, wo sich die Geräte in der Handshaking-Sequenz befinden, um die Ursache dafür zu ermitteln, dass keine ordnungsgemäße Verbindung hergestellt wird.

Der einzige Decoder und Debugger für reale Signale
Lila zeigt das ausgeglichene 1000Base-T1-Signal, während Gelb das rohe 1000Base-T1-Signal zeigt.

Die in die Software integrierten Equalizer ermöglichen die Dekodierung von Echtzeitsignalen (gelb) und die Simulation des realen Empfängerverhaltens (lila). Die Parameter können für Master und Slave getrennt eingestellt werden. Zusammen mit der Möglichkeit der Kompensation der Effekte des bidirektionalen Kopplers können die Verhältnisse in realen Systemen nachgebildet werden.

Der bidirektionale Koppler mit integrierter Kalibrierung sorgt für eine hervorragende Signaltreue
Die linke Grafik zeigt das unkorrigierte PAM3-Augendiagramm, während die rechte das PAM3-Augendiagramm nach Verwendung einer Kalibrierungsfunktion für den bidirektionalen Koppler zeigt

Das TF-AUTO-ENET trennt den bidirektionalen Verbindungsverkehr, um Signale vom Master und Slave unabhängig voneinander anzuzeigen. Die Software verbessert die Richtwirkung der Richtkoppler in Echtzeit und sorgt so für eine überlegene Signaltreue im Vergleich zu anderen Richtkoppler-Ansätzen.

 

WaveRunner 8000HD 8-Kanal-High-Definition-Oszilloskope

WaveRunner 8000HD


  Erfahren Sie mehr
MDA 8000HD Motorantriebsanalysatoren

MDA 8000HD Motorantriebsanalysatoren


  Erfahren Sie mehr
WavePro HD-Oszilloskope

WavePro HD-Oszilloskope
  Erfahren Sie mehr
WaveMaster / SDA / DDA 8 Zi-B-Oszilloskope


  Erfahren Sie mehr
WaveMaster 8000HD


  Erfahren Sie mehr