Produkte
Protokoll-Analysatoren

Summit T416 Analysator

Der Summit T416 ist die neueste Generation von Protokollanalysatoren von Teledyne LeCroy, die auf Hochgeschwindigkeits-PCI-Express-4.0-E/A-basierte Anwendungen wie Workstation-, Desktop-, Grafik-, Speicher- und Netzwerkkartenanwendungen ausgerichtet sind.

Entdecken Sie den Summit T416 Analysator Entdecken Sie den Summit T416 Analysator
Summit T54 Analysator  Der Summit T54 Protocol Analyzer erfasst, dekodiert und zeigt Datenraten des PCIe 5.0-Protokollverkehrs für x1-, x2- und x4-Lane-Breiten an.
Summit M5x Protokollanalysator / Jammer  

Der Summit M5x ist die PCIe/NVMe-Jammer-Lösung von Teledyne LeCroy und der neueste Protokollanalysator für Hochgeschwindigkeits-PCI-Express-5.0-E/A-basierte Anwendungen wie Workstation-, Desktop-, Grafik-, Speicher- und Netzwerkkartenanwendungen.

Summit T416 Analysator  Der Summit T416 Protocol Analyzer erfasst, dekodiert und zeigt Datenraten des PCIe 4.0-Protokollverkehrs für x1-, x2-, x4-, x8- und x16-Lane-Breiten an
Summit T48 Analysator  Der Summit T48 Protocol Analyzer erfasst, dekodiert und zeigt Datenraten des PCIe 4.0-Protokolldatenverkehrs für x1, x2, x4, x8 und Lane-Breiten an
Summit T3-16 Analysator  Der Summit T3-16 Protocol Analyzer erfasst, dekodiert und zeigt Datenraten des PCIe 3.0-Protokollverkehrs für x1-, x2-, x4-, x8- und x16-Lane-Breiten an
Summit T3-8 Analysator  Der Summit T3-8 Protocol Analyzer erfasst, dekodiert und zeigt Datenraten des PCIe 3.0-Protokollverkehrs für x1-, x2-, x4- und x8-Spurbreiten an
Summit T34 Analysator  Der Summit T34 Protocol Analyzer erfasst, dekodiert und zeigt Datenraten des PCIe 3.0-Protokollverkehrs für x1-, x2- und x4-Spurbreiten an
PCIe NVMe

Der Summit™ T416-Analysator ist der erste Hochgeschwindigkeits-PCIe-4.0-Protokollanalysator der Computerindustrie, der die Herausforderung von Protokollanalysen mit 16 GT/s und einer Spurbreite von bis zu x16 meistert. Viele PCIe 4.0-Produktdesigns sind bereits in Arbeit und verwenden die PCIe 4.0-Spezifikation. Unternehmen arbeiten derzeit mit dem Protokolltrainer Teledyne LeCroy Summit Z416 für PCIe 4.0 an der Bereitstellung von PCIe 4.0 für die Emulation von Hostsystemen mit ihren Testanforderungen. Diese Kombination aus Protokollanalysator und Übungsgerät macht Teledyne LeCroy zum einzigen Anbieter von Protokolltest- und -entwicklungstools für PCIe Gen 4. Hochgeschwindigkeits-Interposer, die Protokollanalysator-Konnektivität zu CEM oder anderen Formfaktor-Sockeln auf Systemplatinen bieten, werden weiterhin das Prinzip sein Methode zum Erfassen des PCIe-Datenverkehrs im Protokollanalysator.

PCIe 4.0-Technologie

Die PCIe 4.0-Technologie erreicht die doppelte effektive Datendurchsatzrate des PCIe 3.0-Standards durch eine Kombination aus erhöhter Datenbitrate (8 GT/s auf 16 GT/s), PCIe 4.0 verwendet eine ähnliche Codierung wie PCIe 3.0, die sich als zuverlässig für Daten erwiesen hat Übertragung.

PCIe 4.0-Geschwindigkeiten

Mit fortschrittlichen Funktionen wie der Unterstützung von PCI Express Spec 4.0, Datenraten von 2.5, 5, 8 und 16 GT/s, Lane-Breiten von x1 bis x16 und einer Speichertiefe bis 128 GB Erfassungsspeicher bietet der Summit T416 Protocol Analyzer Entwicklern und Anwendern von fortschrittlichen PCI Express-Produkten unübertroffene Möglichkeiten und Flexibilität. Der Summit T416 ist der mit Abstand fortschrittlichste und anspruchsvollste PCI Express Analyzer, der derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Leistungsstarke Ansichten

Wie andere PCI Express-Analysatoren von Teledyne LeCroy nutzt der Summit T416 das intuitive und leistungsstarke CATC Trace-Analysesoftwaresystem, das ein tiefes Verständnis der PCI Express-Protokollhierarchie und der Feinheiten beinhaltet. Das farbenfrohe, intuitive und benutzerfreundliche Grafikdisplay ermöglicht Ihnen die schnelle Erfassung und Validierung von PCI-Express-Produktdesigns. Alle PCI-Express-Protokollanalysatoren von Teledyne LeCroy verwenden eine hochohmige, nicht-intrusive Sondierungstechnologie, wodurch ein vollständig unveränderter Datendurchgang ermöglicht wird.

Lane Swizzling

Zusätzlich zu einer vollständigen Suite fortschrittlicher Hardware- und Softwarefunktionen bietet das Summit T416 Benutzerfreundlichkeit und Analysefunktionen, wie z -Standardbestellung, vereinfacht das Design der Platine. Intern kartiert der Summit T416 die Fahrspuren wieder in ihrer korrekten Reihenfolge und zeigt den eingebetteten Busverkehr genau an. Weitere Softwarefunktionen umfassen eine verbesserte Fehlerprüfung zur automatischen Identifizierung zusätzlicher Fehlertypen, kompaktere Trace-Dateien, die eine schnellere Analyse von Trace-Daten ermöglichen, und die Auswahl vereinfachter oder erweiterter Modi zum Einrichten von Trace-Aufzeichnungsoptionen.

Bit-Tracer

Der Rohaufzeichnungsmodus Bit Tracer ermöglicht die Aufzeichnung von Bytes, wenn sie über die Verbindung kommen, was das Debuggen von PHY-Layer-Problemen ermöglicht und die Funktionen eines Logikanalysatorformats mit einem Protokollanalysatorformat kombiniert. Die neue Auto-Sense-Link-Funktion überwacht die Aushandlung zwischen Geräten mit unterschiedlichen Lane-Breiten, und die Unterstützung für Bifurcated Links rekombiniert Multilink-PCI-Express-Operationen, die in schmalere Links getrennt wurden.

LAN-Unterstützung

Der Summit T416 unterstützt außerdem standardmäßig einen Ethernet-LAN-Anschluss. Durch die Verbindung über ein LAN können Ingenieure das System fernbedienen (z. B. die Client-Software auf ihren Desktop-Systemen installieren und einen Analysator steuern, der in einem entfernten Labor betrieben wird). Außerdem können mehrere Ingenieure, die zusammenarbeiten, ein einzelnes Analysegerät zeitlich aufteilen, wodurch die Notwendigkeit eines zusätzlichen Analysegeräts für jeden Ingenieur reduziert und die Kosteneffektivität des Produkts erhöht wird.

Debuggen Sie in jeder PCIe-Umgebung

Die PCI-Express-Protokollanalysatoren von Teledyne LeCroy nutzen die jahrelange Erfahrung mit Protokollanalysetools für Schwellenmärkte und vereinen anspruchsvolle Funktionalität mit praktischen Merkmalen, um die Entwicklung von PCI-Express-IP-Kernen, -Halbleitern, -Speichern, -Grafiken, -Servern, -Workstations, -Bridges und -Switches zu beschleunigen.